JHV 2015 - UNi mit neuem Vorstand

Die Umwelt- und Naturschutzinitiative Ratekau e.V. hat auf ihrer Jahresmitgliederversammlung am 24. November 2015 einen neuen Vorstand gewählt. Kerstin Fischer stellte sich nach 6 Jahren als erste Vorsitzende nicht mehr zur Wahl, außerdem wurde per Satzungsbeschluss die Zahl der Beisitzer_innen von 4 auf 1 reduziert. Die anwesenden Mitglieder wählten einstimmig die bisherige zweite Vorsitzende, Madeleine Will, zur neuen Frau an der Spitze. Zur Stellvertreterin wurde Elke Hartjen-Heuer gewählt, Carsten Jungenkrüger zum Beisitzer. Thekla Kopplow wurde als Kassenführerin im Amt bestätigt.

Wir haben in der UNi-Ratekau derzeit 42 Mitglieder. Wie in jedem Verein können sich nicht alle aktiv beteiligen. Aber wir freuen uns über alle Interessierten, die unsere Arbeit durch ihre Mitgliedschaft unterstützen.

 

Dorffest Ratekau 2012 - Bierwagenimpressionen